Kooperation: Gymnasium Mater Salvatoris

16. Juli 2018

SchülerInnen der 3. Klasse des Gymnasiums Kenyongasse haben, unter der Leitung des Klassenlehrers Herr Posch und in Zusammenarbeit mit den Radvokaten, fächerübergreifend und interdisziplinär sowohl ihr Mobilitätsverhalten geschult, als auch eigene Mobilitätserhebungen und -analysen durchgeführt.